Der Bund Deutscher Pfadfinder*innen (BDP) ist ein unabhängiger, offener, demokratischer Jugendverband, der die gesellschaftliche Partizipation und Selbstbestimmung von Kindern und Jugendlichen zum Ziel hat.

Wir hinterfragen gesellschaftliche Prozesse und Gegegebenheiten kritisch und vertreten die Interessen und Meinungen von Kindern und Jugendlichen gegenüber den machthabendenden Institutionen. Mit unserer Arbeit wollen wir soziales, politisches und kulturelles Engagement unterstützen, entwickeln und verwirklichen. Bei uns kann jede/r neue, altbewährte, verrückte, utopische, geniale, schräge Ideen einbringen und mit Unterstützung verwirklichen.

 

Im Hochtaunuskreis treffen wir uns regelmäßig zu verschiedenen Veranstaltungen oder Planungstreffen im Jugendgruppenhaus in der Schulstraße 3, Neu-Anspach. Unsere festen Gruppen sind Montags und Donnerstags die Kindergruppen, sowie Mittwochs die Jugendgruppe für politische Bildung. Nebenbei haben wir Musikabende und Sonntagskinos, veranstalten Fahrten und Lager - exemplarisch dafür ist zum Beispiel das jährliche (Kinder-)Pfingstzeltlager in Butzbach/Hochweisel - oder entspannen einfach nur beim ebenfalls jährlichen "Grilln und Chilln" am letzten Freitag der Sommerferien auf der Wacht in Neu-Anspach.

Außerdem sind wir auf Facebook vertreten, wo wir die meisten unserer Jugendveranstaltungen veröffentlichen und bewerben.